Diese Seite benutzt Cookies um ihnen eine Session-ID zuzuweisen.

Vom 26.02. bis 28.02. fanden die bayerischen Einzelmeisterschaften der Senioren im unterfränkischen Ochsenfurt statt. Der TSV war mit 5 Teilnehmer sehr gut vertreten.

In der Altersklasse 40 holte Stefan Kraus mit Sylvia Messer (SpVgg Greuther Fürth) nach dem dritte Platz im Vorjahr den Titel im Mixed. Im Doppel mit Teamkollege Angerer gelang die Titelverteidigung knapp nicht. Im Endspiel unterlagen die Menkinger dem Duo Englmeier/Kappe (TuS Bad Aibling/TSV Starnberg) knapp in fünf Sätzen. Im Einzel war dieses Jahr für Titelverteidiger Angerer im Viertelfinale Endstation. Für Kraus war bereits eine Runde vorher Schluss. Christian Brozatis erwischte bei seiner Senioren-Premiere eine sehr starke Gruppe und konnte sich nicht für die KO-Runde qualifizieren.

 In der Altersklasse 50 erspielten sich Peter Herbst und Peter Klaiber den Titel im Doppel. Im Finale besiegten sie Andreas Krämer (TuS Fürstenfeldbruck) und Norbert Schölhorn (SpVgg Westheim) im Entscheidungssatz. Peter Herbst gelang sogar das Kunststück in allen drei Wettbewerben im Finale zu stehen. Im Einzel und im Mixed erreichte er jeweils den zweiten Rang. Klaiber erreichte im Mixed das Viertelfinale; im Einzel überstand er etwas überraschend die Gruppe nicht.

   
© by TSV Schwabmünchen, Abteilung TT

Anmelden