Diese Seite benutzt Cookies um ihnen eine Session-ID zuzuweisen.

Beim 1. Bezirksbereichsranglistenturnier in Erolzheim erspielte sich Markus Längst in der Altersklasse Schüler A den zweiten Platz und qualifizierte sich damit erstmals für das 1. Bezirksranglistenturnier, das am 12. März in Königsbrunn stattfand. Dort belegte Markus bei 7 Teilnehmern den hervorragenden zweiten Platz und qualifizierte sich damit für das 1. Landesbereichsranglistenturnier, das im Mai stattfinden wird. Lediglich das schlechtere Satzverhältnis im Vergleich zum Sieger Yannick Mödritzer (TV Waal) verhinderte den Turniersieg.

 

 

   
© by TSV Schwabmünchen, Abteilung TT

Anmelden